Nachhaltige Produkte
aus Fahnen und Bannern

Lions Club Logo
Die Mürwiker GmbH

Alter Werbung eine gute Zukunft bieten.

Regionales Upcycling mit Stil: Durch die Initiative „Gutes tragen” erhalten Fahnen und Banner ein neues Leben und werden zu schicken Tragetaschen. So reduzieren wir die lokale Müllproduktion.

Nachhaltig und einzigartig Unsere Upcycling-Bags

Eine Nahaufname von mehreren »Gutes tragen« Taschen in verschiedenen Farben und Motiven. Sie hängen an einem Kleiderständer.

Jedes Stück ein Unikat: Statt auf dem Müll, landen alte Fahnen und Banner zukünftig als Taschen an den Schultern nachhaltig bewusster Menschen.

Modelle

Groß für den Strand, die Wäsche oder den Wocheneinkauf oder lieber klein und handlich für den Alltag? Gutes tragen geht immer.

Von der Idee bis zur Umsetzung

An einem Backsteingebäude hängt ein weiß-gelbes Bauzaunbanner mit schwarzer Schrift von visuellverstehen. Hinter dem Banner schaut ein junger Mann mit gelben Bauhelm hervor. Er präsentiert das Banner

So wird potenzieller Abfall zu einem echten Blickfang:

Rumhängen, abhängen, nähen, fertig: Die „Gutes tragen“-Beutel sind nicht nur praktisch, sie sehen auch noch verdammt gut aus.

Partnerschaftlich: gemeinsam anpacken

Mitmachen, mithelfen, mittragen

Ein junger Mann hält lächelnd einen der upgecycelten Taschen in die Kamera.

Wo bekomme ich die Tragetaschen?

Aktuell gibt es unsere Beutel auf verschiedenen Veranstaltungen. Sollten sie irgendwann im freien Verkauf verfügbar sein, erfährst du es hier als erstes.

Du möchtest unsere Taschen verkaufen oder Stoff einsammeln? Schreib uns eine E-Mail. moin@gutes-tragen.de

Du möchtest dich an unserer Aktion beteiligen?

Das freut uns sehr! Wenn du Fahnen oder Banner hast, die du gerne zu Taschen verarbeiten lassen möchtest, melde dich bei uns.

Einfach durchrufen und mailen moin@gutes-tragen.de 0461 1506536–10

Beteiligte Unternehmen

Erst denken, dann werben

Upcyceln ist gut und sinnvoll, aber es geht noch besser …

Du brauchst Unterstützung bei nachhaltigem Branding, Werbemitteln oder digitalen Produkten? Melde dich bei uns:

visuellverstehen.de